Aiola wurde in den Weinführer Slow Wine aufgenommen!

Es ist uns eine Ehre, in der Ausgabe 2020 des Slow Wine – Weinführers vertreten zu sein. Die Entscheidung, ob ein Weingut aufgenommen wird oder nicht, ergibt sich nicht nur aus der Verkostung des Weins, sondern auch aus dem Besuch der Weinberge, des Kellers und einem Gespräch mit den Mitarbeitern.

Hier ist das Urteil über unsere Chianti Classico Weine:
“Der Chianti Classico 2016 präsentiert sich mit einem lebhaften Charakter mit Noten von Veilchen in der Nase, er ist sehr frisch im Mund und verspricht eine hervorragende Entwicklung in der Flasche.
Balsamico- und würzige Töne für den Chianti Classico Riserva 2015 mit einem strukturierten, fast erdigen Geschmack und einem langen und komplexen Abgang. Beide Weine werden in großen Fässern ausgebaut.
Für den Chianti Classico Cancello Rosso Gran Selezione 2015, der aus einem einzigen Weinberg in 380 Metern Höhe stammt, werden Tonneaux verwendet. Dies garantiert, dass der Wein die Eigenschaften des Terroirs mit einem Hauch von Lakritz in der Nase, einem saftigen Geschmack und feinen Tanninen am besten ausdrückt.”

Share this Post